Ihr Ermittlungsauftrag

  • Gratulation!

    Sie haben den Weg zu uns gefunden und gleichzeitig den ersten Schritt zur Lösung ihres Problems gemacht! Entscheidend ist nun, dass sie uns kontaktieren und unser Angebot eines kostenlosen Beratungsgesprächs in Anspruch nehmen! Dieses Gespräch kann telefonisch oder auch persönlich in unserer Detektei stattfinden.

  • Erstgespräch

    Vor jedem Auftrag ist ein Erstgespräch sowie ein folgendes persönliches Beratungsgespräch unerlässlich! Sie schildern uns ihre Situation, ihr Problem und ihre Fragen. Wir hören ihnen aufmerksam zu und prüfen ihr Anliegen. Wenn die Kriterien für einen ordnungsgemäßen Ermittlungsauftrag erfüllt sind, werden wir ein individuelles Konzept sowie Angebot erstellen.

  • Analyse - Beratung - Lösung

    Eine optimale Planung ist die Grundlage für eine erfolgreiche Ermittlung. Die Voraussetzung für eine optimale Planung ist, eine vollumfängliche Analyse der Ausgangssituation. Dafür braucht es wiederum Daten und Informationen. Es ist daher von großer Bedeutung, dass sie uns vollumfänglich informieren. Vorenthaltene Informationen können die Ermittlungen erschweren, den Aufwand erhöhen und schlimmstenfalls den Ermittlungserfolg gefährden!

  • realistische Chance

    Wir prüfen die realen Aussichten auf einen Ermittlungserfolg. Je nach Sachlage ist das individuell zu bewerten. Sollte die Aussicht auf verwertbaren Erfolg nicht gegeben sein, raten wir unseren Kunden auch davon ab! Falsche Erwartungen unserer Kunden sind bei uns niemals eine Auftragsgrundlage!

  • legitimes Interesse

    Die Grundvoraussetzung für einen Ermittlungsauftrag ist das legitime rechtliche Interesse des Klienten. Ein solches berechtigtes Interesse besteht, sobald ein direktes oder auch indirektes wirtschaftliches oder rechtliches Verhältnis gegeben ist. Das Ermittlungsziel muss im kausalen Zusammenhang zu diesem Verhältnis stehen.

  • einwandfrei

    Schlussendlich prüfen wir, ob ihr Auftrag wie gewünscht durchführbar ist. Das betrifft terminliche, rechtliche und ethische Kriterien. Wir behalten uns das Recht vor, eine Auftragsanfrage auch ohne Angabe von Gründen abzulehnen!

  • Was wir auf keinen Fall tun werden!

    Ermittlungs- oder Observationsaufträge, ohne begründetem rechtlichen Interesse oder Aufträge, in denen wir unredliche oder sogar strafbare Absichten erkennen, lehnen wir grundsätzlich ab! Ebenso behalten wir uns das Recht vor, von Ermittlungs- und Observationsaufträgen zurückzutreten, bei denen sich herausstellt, dass der Auftraggeber falsche oder irreführende Angaben zum Auftragsziel, Zweck oder dem rechtlichen Interesse gemacht hat!

  • Angebot - Auftragsbesprechnug

    Auf Grundlage der Analyse erstellen wir ein Auftragsangebot. Im Angebot sind die voraussichtlichen Aufwände, Spesen und Auslagen angeführt. Ermittlungsbedingte Abweichungen werden ihnen umgehend mitgeteilt. Dadurch haben sie immer die volle Kontrolle über das Auftragsbudget. Somit erleben sie bei uns keine bösen Überraschungen.

  • Umsetzung

    Nach der Auftragsunterzeichnung planen wir alle Details und beginnen wie vereinbart mit den Ermittlungen. Wesentlich ist, dass stets ein Informationsaustausch mit unseren Klienten stattfindet. Somit ist gewährleistet, dass wir immer am Laufenden sind und sie selbstverständlich über den Ermittlungsvortschritt bescheid wissen. Die Einsatz- und Ermittlungszeiten unserer Detektive werden präzise aufgezeichnet und abgerechnet.

  • Abschluss - Bericht

Nach Auftragsabschluss erhalten sie einen umfangreichen Ermittlungsbericht und natürlich eine Rechnung über unser Honorar. Unsere Ermittlungsberichte sind gerichtsverwertbare Beweise und häufig prozessentscheidend. Selbstverständlich stehen wir bei Bedarf auch nach Auftragsabschluss zu ihrer Verfügung um etwa vor Gericht als Zeuge auszusagen. Unsere Detektive ermitteln immer frei und unabhängig, weshalb sie vor Gericht als besonders glaubwürdige und neutrale Zeugen gelten.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen